Edelit einseitig

Durch kontinuierliches Gießen oder Walzen wird Drahtglas hergestellt. Als Einlage dient ein an allen Kreuzungspunkten verschweißtes Geflecht aus Stahldraht. Dieses Drahtgeflecht bindet im Fall eines Glasbruchs die entstehenden Scherben, wodurch die Gefahr von herabfallenden Glasscherben minimiert wird. Zudem besitzt gebrochenes Drahtglas eine gewisse Resttragfestigkeit, weshalb sich Drahtglas eingeschränkt für Über-Kopf-Verglasungen, wie beispielsweise Vordächer, eignet. Drahtglas ist jedoch kein Sicherheitsglas und wird auf Grund von erhöhtem Verletzungsrisiko immer seltener eingesetzt.

Erhältlich in den Maßen:
weiß 4 mm

Direkte Informationsanfrage

Anrede
 
Vorname
 
Nachname *
 
Email *
 
Straße
 
Hausnummer:
 
PLZ
 
Ort *
 
Telefon *
 
 
 
Geben Sie bitte die Zeichen ein,
die Sie auf dem Bild sehen.





Absenden
 
 

Preis & Versand

Preis:
auf Anfrage
Artikelnummer:
Edelit einseitig
Verfügbarkeit:
Artikel ist verfügbar
Lieferzeit:
auf Anfrage